Kategorien
Allgemein DBV

DBV-Angebot

Der DBV veranstaltet am 14./15. November 2020 das 3. Online-Bridgeseminar in BBO. Das Programm umfasst 3 Unterrichtseinheiten (Wettbewerbsreizung, Gegenspiel Lavinthal, 2SA-Jacoby-Hebung), 2 Thementurniere (Wettbewerbsreizung, Gegenspiel je 8 x 2 Boards) mit anschließender Boardbesprechung und 2 freie Turniere (je 9 x 2 Boards) mit anschließender Boardbesprechung.

Geleitet wird das Bridgeseminar von Christian Fröhner (DBV Bridge-Dozent) unter Mitarbeit von Stefan Weber (DBV-Bridgelehrer), Pony Nehmert und Nikolas Bausback.
Alle Informationen finden Sie in den angehängten Dateien, auf der DBV-Webseite und im Bridgemagazin.

Sie sind herzlich eingeladen, am Online-Seminar teilzunehmen! Alle Fragen werden gerne beantwortet unter cfroehner1@web.de!
Anmeldung erfolgt durch Überweisung der Seminargebühr mit BBO Nicknamen auf das bekannte DBV-Konto.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bereits zum 3. Mal bei dieser „neuen“ Unterrichtform begrüßen zu können!

Mit freundlichen Grüßen

Gaby Knoll (Ressort Unterricht)

Kategorien
Allgemein Klub

Erster Spieltag

Nach einer Corona-bedingten Pause hatten wir gestern endlich wieder unseren ersten Spieltag.

Foto vom 1. Spieltag nach der langen Zwangspause

Kategorien
Allgemein Klub

Wir dürfen wieder spielen!

Endlich haben wir die Genehmigung, wieder Bridge spielen zu dürfen, natürlich unter Berücksichtigung der Hygiene-Vorschriften (siehe unten). Wir starten am Mittwoch, den 2. September. Teilnahme nur nach Voranmeldung bis dienstags 20.00 Uhr bei Anne Höher (E‑Mail wwhoeher@t-online.de, Tel. 0171-3847065). Mitglieder werden bevorzugt! Gäste können bei Frau Höher erfahren, ob Plätze frei sind. Maximal 10 Tische. Folgende Regeln sind strikt einzuhalten, Verstöße bedeuten Ausschluß!

Der Vorstand.

Hygiene-Regeln

  1. Immer Maske tragen, außer am Bridge-Tisch. (Wir spielen mit Trennwänden. Immer 1,5 m Abstand, Hände desinfizieren!
  2. Spielgeld paarweise und passend in die Box legen. Anwesenheits-Liste ausfüllen (mit Anschrift und Tel.‑Nr.).
  3. Toiletten-Besuch (mit Maske) nur einzeln, danach Hände desinfizieren.
  4. Die Karten sind vordupliziert, bitte nicht mischen!!! Beim Wechsel Maske auf, Bidding-Box mitnehmen.
  5. Nur Süd bringt und holt die Boards. Nur Nord bedient den Bridge-Mate, Ost bestätigt mündlich.
  6. Nach dem Turnier werden die Karten von den Spielern neu gemischt für die nächste Woche.